SPD Lemberg
 

Besucher:205262
Heute:9
Online:1
 

Kurt Beck in der Freizeithalle

Landespolitik

Bei schönstem Sonnenschein allerdings mit etwas Verspätung erreichte der Ministerpräsident am 22.03.2011 gegen 18:20 die bereits sehr gut gefüllte Freizeithalle. Trotz der Verspätung lies er es sich nicht nehmen, die vorgesehene Redezeit einzuhalten. Dabei überraschte er wieder einmal durch ein scheinbar unerschöpfliches Namensgedächtnis, denn viele anwesende Genossinnen und Genossen grüßte er mit Namen. So wünschte er auch dem Vorsitzenden des Ortsvereins Lemberg Willy Bär, der leider nicht an der Veranstaltung teilnehmen konnte, gute Besserung. Als Kurt Beck gegen 19:30 die Halle unter den Klängen von "Wenn wir schreiten Seit' an Seit'" verlies, waren Sich die meisten Anwesenden sicher, hier auch dem zukünftigen Ministerpräsidenten gesehen zu haben. Einen Ausführlichen Bericht, sowie weitere Bilder finden Sie hier.